Mittwoch, 25. Januar 2017

Kann man zu viel Wolle haben?

.

Ich bin gerade über einen netten, kleinen Artikel gestolpert, der sich mit der Frage beschäftigt, wieviel Garn "zu viel" ist. 

Artikel *klick*

Solange man die darin enthaltenen Fragen alle mit nein beantworten kann, ist alles im Lot glaube ich.


.

Kommentare:

  1. Spannender Artikel. :D Mhm, also das mit dem begehbaren Raum... Ich sehe da langsam Grenzen bei mir. *g* Ne, quatsch, ganz so schlimm isses noch nicht. Aber ich merke trotzdem wie schön es ist, auch mal aus dem Bestand zu stricken und vielleicht irgendwann auch mal ein wenig Platz für Neues zu haben.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so geht es mir auch. Aber ich habe mir abgewöhnt, ein schlechtes Gewissen zu haben, wenn ich "schon wieder" etwas schönes gekauft habe.

    LG, Diana

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Dieser wird in Kürze freigeschaltet.