Samstag, 8. Juli 2017

Nachgeholt - der Open Waters Cowl

.

So ganz ohne Bilder geht es nicht, denn das Auge isst mit. Daher möchte ich doch gerne mein letztes Strickprojekt zeigen, das fertig geworden ist. Vor einiger Zeit habe ich von einer Freundin die Anleitung für den Open Waters Cowl bekommen. Die Designerin ist Melanie Berg. Wer sie nicht kennt, sollte unbedingt ihre Seite besuchen, denn sie entwirft ganz wundervolle Muster für Tücher, Oberteile und mehr. Die Muster kosten ein bisschen Geld, aber das lohnt sich sehr!

Ich habe eine Weile überlegt, welches Garn ich verwenden möchte. Vorgeschlagen ist ein relativ dickes Garn, aber auch wenn meine Vorräte groß sind, fand sich dort nichts passendes in benötigter Menge. Aber zum Glück gibt es Mylys und die Knitnight :) Ich saß also wieder einmal da an einem ersten Freitag Abend im Monat und habe es gesehen. Das Open-Waters-Garn. Rot, ok, aber die Farbe muss ja nicht zwingend zum Arbeitstitel passen. 

Ich habe mir zwei Stränge Malabrigo Worsted in der Farbe Pagoda gekauft und gleich am nächsten Tag angeschlagen.



Anfangs musste ich mich bei dem Muster sehr konzentrieren. Ein Mustersatz ist relativ lang und es passiert immerzu etwas anderes. Einen Strang lang saß ich also mit meiner Strichliste da und habe gestrickt. Kurz nach Beginn des zweiten Stranges konnte ich das plötzlich dann doch auswendig und war nun sehr viel schneller und ohne Liste unterwegs. Als der Cowl fertig war, hatte ich erst befürchtet, dass er zu kurz ist, weil er doch recht knapp um den Hals lag. Nach dem Waschen und Spannen saß er aber genau richtig. 


Ich habe beide Stränge komplett aufgebraucht, indem  ich vier Mustersätze mehr gemacht habe als angegeben. Und was soll ich sagen? Er ist super! Wer also ein Muster sucht, das nicht langweilig wird, sollte sich das mal besorgen. Das gibt es übrigens auch als Tuch... 

Ich muss nun auf kühlere Zeiten warten, damit ich das Ding auch austragen kann.

Ahoi,
Diana

.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Dieser wird in Kürze freigeschaltet.